.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-Reviews

A Pale December - The Shrine of Primal Fire

A Pale DecemberxxlLabel: Avantgarde Music

Spielzeit: 53:08 min.

Genre: Atmosphärischer Black Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

VÖ-Datum: bereits erschienen

Also, das Avantgarde-Label schickt sich an, wieder zu einem absoluten Top-Laden für außergewöhnlichen und vor allem qualitativ hochwertigen Black Metal zu werden. Hätte ich ehrlich gesagt nicht mit gerechnet, da die Kollegen aus Italien ja eine ganze Zeit lang weg vom Fenster waren, aber ich freue mich wirklich darüber! Auch mit der italienischen Formation A Pale December hat man voll ins Schwarze getroffen. Nach einem Demo und zwei Singles kommt die Band nun mit ihrem Debüt-Album um die Ecke und das Teil ist echt ein Volltreffer. Die Kollegen bieten uns eine hochinteressante Mischung aus atmosphärischem und melodischem Black Metal mit Elementen aus der Folk und Viking Ecke, was bei ihnen verdammt gut funktioniert und mich ziemlich begeistert. Von "hart" bis "zart" wird hier alles geboten, auch beim Gesang geht es von klarer Stimmlage bis hin zu bitterbösem Kreischen. Ein abwechslungsreiches Album, das Brutalität und Schönheit ganz hervorragend miteinander verbindet und zu einer mitreißenden und hochwertigen Einheit formt. Manchmal wird es sogar ein wenig avantgardistisch, was den positiven Gesamteindruck nur noch verstärkt! Ich bin schwer begeistert von den Italienern und hoffe, von ihnen in der Zukunft noch viele ebenso starke Platten zu hören! Super Teil!

Christian Hemmer

XXL WertungXL 1

Tracklist:

1. The Path of Stars 06:50
2. Arboreal Sanctuary 07:33
3. Midwinter Ritual 08:50
4. Skygazer 07:09
5. Cimmerian Veil 06:45
6. Call of the Ancients 02:06
7. A Lost Lineage 13:55

XXL-Tipp

XXL Tipp Crypts Of Despairxxl

Das hörst Du Dir an:

Atomwinter - Catacombs

Atomwinter Catacombsxxl

Absolutum - Absolutum

Absolutumxxl

Begerith - A.D.A.M.

begerith2xxl

Anvil - Pounding The Pavement

Anvil  Pounding The Pavementxxl

Vardan: Nostalgia - Archive of Failures 1-6

vardan 2018xxl

Las Casas Viejas - goule/H

Las Casas Viejas  goule Hxxl

Cruentator - Ain't War Hell

Cruentatorxxl

Corpse Garden - IAO 269

 Corpse Garden xxl

Tetragrammacide - Primal Incinerators of Moral Matrix

Tetragrammacide

Talv - Entering a timeless Winter

Talv  Entering a timeless winterxxl

Children of Technology: Apocalyptic Compendium 

children of technology Kopiexxl

In Vain - Currents

InVain Currentsxxl

Sacrilegious Rite - Summoned from Beyond

Sacrilegious Rite xxl

Hades Archer - Temple of the Impure

Hades Archer  Temple oxxl

Gloam - Death is the Beginning

gloam cover xxl

Shining: X - Varg Utan Flock

shining xxxl

Cloak - To Venomous Depths

Cloakxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

SepticFlesh poster EU 2018xxl

execration void tourxxl

rotting christ tour 2018xxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san 2018 venomxxl

Zum Seitenanfang